The Seven Deadly Sins Staffel 5 Folge 24 release date

1649
The Seven Deadly Sins Staffel 5 Folge 24 release date

Basierend auf einer original japanischen Manga-Serie, geschrieben und illustriert von Nakaba Suzuki, ist “The Seven Deadly Sins” ein High-Fantasy-Anime. Es dreht sich um die gleichnamige Gruppe von Kriegern, die das Land Britannia vor allerlei Bösem schützen. Ihr Anführer, Meliodas, der Drache Sin of Wrath, hat eine 3000 Jahre alte Geschichte mit Prinzessin Elizabeth Liones. Meliodas ist der älteste Sohn des Dämonenkönigs, während Elizabeth die Tochter der Obersten Gottheit war. Nachdem sie sich verliebt hatten, wurden sie von den Eltern des jeweils anderen verflucht. Sie sollten für die Ewigkeit getrennt leben, aber die Flüche wurden schließlich gebrochen.

Staffel 5 (Staffel 4, laut Nicht-Netflix-Konten, da Staffel 2 oder “Signs of Holy War” als 4-Episoden-Special angesehen wird), auch bekannt als “The Seven Deadly Sins: Dragon’s Judgement”, debütierte am 13. Januar 2021. Hier ist alles, was Sie über die kommende Episode wissen müssen.

The Seven Deadly Sins Staffel 5 Episode 24 Erscheinungsdatum

Episode 24 von “The Seven Deadly Sins” Staffel 5, mit dem Titel “Heirs”, wird am 23. Juni 2021 auf TV Tokyo und BS TV Tokyo ausgestrahlt. Es wird die letzte Folge der Saison sein. Der aktuelle Produzent des Anime, Studio DEEN, arbeitete an der 5. Staffel mit dem koreanischen Animationsstudio Marvy Jack zusammen. Susumu Nishizawa führte bei den Episoden Regie, mit Rintarō Ikeda als Hauptautor. Hiroyuki Sawano, Kohta Yamamoto und Takafumi Wada sorgten für die Musik. Die ersten 12 Episoden haben “Light That” von Akihito Okano und “Time” von SawanoHiroyuki[nZk]:ReoNa als Eröffnungsthema. Die anderen Episoden haben “Eien no Aria” von Sora Amamiya als Eröffnungsthema und “NAMELY” von UVERworld als Endthema.

Wo kann man The Seven Deadly Sins Staffel 5 online sehen?

Netflix hält die englischsprachigen Streaming-Rechte an “Dragon’s Judgement”. Die Episoden von Staffel 5 werden auf Netflix Japan mit japanischem Ton und Untertiteln übertragen. Die Zuschauer können die ersten vier Staffeln mit englischer Synchronisation auf Netflix in den Vereinigten Staaten sehen. Netflix bietet auch synchronisierte Versionen in Französisch, Portugiesisch, Spanisch und Deutsch für Regionen, in denen diese Sprachen überwiegend gesprochen werden. Die Veröffentlichung von Staffel 5 ist weltweit für den 28. Juni 2021 geplant.

The Seven Deadly Sins Staffel 5 Folge 24 Spoiler

In Episode 23, während Arthur und Merlin gegen Cath kämpfen, ist der Rest der Sins in Liones und grübelt über die Tatsache nach, dass eines ihrer Mitglieder das Chaos erweckt hat. Gowther verteidigt Merlins Handeln gegenüber seinen Mitsins und argumentiert, dass sie ihm helfen sollten. Meliodas erklärt, dass sie das Chaos nicht Amok laufen lassen können und dafür sorgen müssen, dass Merlin die Verantwortung für sein Handeln übernimmt. In der Zwischenzeit hackt Arthur Cath in hunderte von Stücken, aber da sie ein Wesen jenseits von Leben und Tod ist, formt sie sich neu. Gerade als er und Merlin zu verlieren drohen, treffen die Sins und Meliodas ein.

Meliodas fordert Merlin auf, die Verantwortung für sein Handeln zu übernehmen und Artus von nun an zu schützen. Daraufhin erklärt Merlin, dass dies die ganze Zeit sein Plan war. Die Sins scheinen Cath besiegt zu haben, als Merlin ihn in der Zeit fängt. Dies führt dazu, dass Meliodas sein Leben mit Elisabeth erlebt. Als er wieder zu sich kommt, sagt Arthur ihm, dass das, was er gesehen hat, eine prospektive Zeitlinie war. Schließlich verschlingt Arthur Cath mit seinen chaotischen Kräften, um sie in Schach zu halten.

In Episode 24 werden Meliodas und Elizabeth wahrscheinlich die Herrscher von Liones werden und ein gemeinsames Kind haben. Meliodas darf ihn Tristan nennen. Nachdem er von den Heldentaten der Sins gehört hat, will Tristan wahrscheinlich auch dazugehören.