The Expanse Staffel 6 – Drehort, ist es Toronto?

404
The Expanse Staffel 7: Verlängert oder abgesetzt

In diesem Artikel finden Sie alles, was Sie über die Drehorte der sechsten Staffel von “The Expanse” wissen müssen, ist das in Toronto. “The Expanse” ist eine von Mark Fergus und Hawk Ostby für Amazon Prime Video entwickelte Science-Fiction-Serie, die sich um die Besiedlung des Sonnensystems durch die Menschheit und die drei Supermächte, die es beherrschen, dreht. Die Besatzung des marsianischen Kriegsschiffs Rocinante spielt eine Schlüsselrolle bei der Lösung des Chaos, das ausbricht, als es zu Spannungen zwischen den Supermächten und neuen, rücksichtslosen Kräften kommt. Eine gewaltige Konfrontation zwischen den Vereinten Nationen und dem Bösewicht Marco Inaros wird in der sechsten Staffel der Serie mit atemberaubenden Visualisierungen zur Unterstützung der Erzählung präsentiert. Lassen Sie uns all Ihre Fragen zu den Drehorten dieser unglaublichen Episoden zum Thema Weltraum beantworten!

Drehort der sechsten Staffel von The Expanse

Drehort der sechsten Staffel von The Expanse in Toronto. Die Dreharbeiten haben im Januar 2021 begonnen und werden voraussichtlich im Mai desselben Jahres abgeschlossen sein. Nachdem wir nun das allgemeine Gebiet abgedeckt haben, wollen wir es uns genauer ansehen.

Toronto, Ontario

Die Drehorte der sechsten Staffel von The Expanse in Toronto, der Hauptstadt von Ontario. Seit Beginn der Serie wurde die Mehrzahl der Dreharbeiten in Toronto abgehalten, was die Stadt zum Heimathafen der Serie macht. Es ist möglich, dass die Pinewood Toronto Studios, in denen die vorherigen Staffeln der Serie produziert wurden, die Produktion der sechsten Staffel beherbergt haben. Die Pinewood Toronto Studios befinden sich in Toronto in der 225 Commissioners Street und sind eine Produktionsstätte für Unterhaltung mit elf Bühnen und 250.000 Quadratfuß dedizierter Produktionsfläche.

Die Produktionsteams verbrachten viel Zeit auf der ausgewiesenen Bühne, um den Weltraum außerhalb der Atmosphäre für die Sendung nachzubilden, die den erheblichen Einsatz von Kulissen und Requisiten zur Darstellung des Sonnensystems erfordert. Im Studio wurden die spektakulären Innenräume der Raumschiffe akribisch für die Dreharbeiten vorbereitet. Aus Gründen der Effizienz verfügt das Studio über schallisolierte Bühnen, die mit Strom ausgestattet sind. Dies hat die Pinewood Studios in Toronto zu einem der begehrtesten Orte für die Produktion von Filmen und Fernsehsendungen gemacht. Zu den Filmen, die in diesem Studio gedreht wurden, gehören “Das Vermächtnis des Jupiter”, “Schitts Creek” und “Room”.