Hospital Playlist Staffel 2 Folge 5 Release Date

980
Hospital Playlist Staffel 2 Folge 5 Release Date

In der vierten Folge von “Hospital Playlist” Staffel 2 beginnt Jun-wan unter der Last seiner beruflichen und Beziehungsprobleme zu bröckeln. Sein Freund Ik-jun versucht, ihn zu unterstützen, aber er weiß nicht, dass seine Schwester Ik-sun mit Jun-wan zusammen ist. Um zu wissen, was in Episode 4 passiert, können Sie sich die Zusammenfassung ansehen. Hier ist alles, was Sie von der fünften Episode von ‘Hospital Playlist’ Staffel 2 erwarten können!

‘Hospital Playlist’ Folge 5 Release Date

‘Hospital Playlist’ Staffel 2 Folge 5 wird am 15. Juli 2021 um 3 Uhr morgens auf Netflix veröffentlicht. Es wird zunächst am selben Tag auf dem ursprünglichen tvN-Netzwerk um 21 Uhr KT ausgestrahlt. Die zweite Staffel hat insgesamt 12 Episoden.

Wo kann man Hospital Playlist Staffel 2 Folge 5 online sehen?

Die fünfte Episode von “Hospital Playlist” Staffel 2 wird zum oben genannten Datum und zur oben genannten Uhrzeit auf Netflix zum Streamen verfügbar sein. Internationale Zuschauer können die Plattform abonnieren, um auf die Episoden zuzugreifen. Zuschauer in Südkorea werden es laut den oben genannten Informationen auf tvN sehen.

 Hospital Playlist Staffel 2 Folge 5 Spoiler

In der kommenden Folge plant Song-hwa, sich für die nächsten zwei Tage zurückzuziehen und ihre Batterien wieder aufzuladen, aber die Nachricht könnte für Ik-jun nicht leicht zu akzeptieren sein, wenn es bedeutet, dass sie nicht mehr im Krankenhaus sein wird. Ahn Jeong-won und Gyeo-ul gehen zusammen zum Meer, aber irgendetwas scheint nicht zu stimmen. Auf der anderen Seite wird es Jun-wan schwer fallen, über ihre Trennung von Ik-sun hinwegzukommen.

Hospital Playlist Staffel 2 Folge 4 Recap

In der vierten Folge von “Hospital Playlist” Staffel 2 erfährt Jun-wan von Ik-suns verzweifelter Situation nach ihrem Autounfall. Aber sie beruhigt sie, dass alles in Ordnung ist und dass ihre Testergebnisse endlich zeigen werden, wie es ihr geht. Jun-wan fühlt sich aufgrund der Entfernung zwischen ihnen hilflos. Im Krankenhaus stellt Do Je-hak fest, dass sich ihre Patientin Eun-ji in einem kritischen Zustand befindet und ruft Jun-wan an.

Es gelingt ihnen, ihren Zustand zu stabilisieren, aber Jun-wan ist sich bewusst, dass sie sie in Zukunft vielleicht nicht mehr retten können. Er informiert Eun-jis Mutter, die kaum noch Hoffnung hat, aber Jun-wan hofft weiter auf eine mögliche Herztransplantation. Währenddessen will Ik-jun nicht, dass Jun-wan es übertreibt und rät ihm, sich eine Auszeit zu nehmen. Jun-wan offenbart, dass er sich um viele Dinge Sorgen macht, auch um die Beziehung zu seiner Freundin. Doch Ik-jun hat keine Ahnung, dass sein Freund mit seiner jüngeren Schwester Ik-sun zusammen ist. Später, während eines Telefonats mit ihr, verletzt Ik-jun unwissentlich ihre Gefühle, als er erwähnt, dass sein Freund mit einer schwierigen Freundin zu tun hat.

Auch die Tatsache, dass Ik-sun mehr Zeit mit Se-gyeong verbringt, beruhigt Jun-wan nicht. Seine Gefühle nehmen dann überhand, als Jun-wan anruft, um mit ihm Schluss zu machen. Doch kaum hat sie den Hörer aufgelegt, erfahren wir, dass sich ihr Gesundheitszustand verschlechtert. Sie braucht dringend eine Lebertransplantation und bittet ihren Bruder, es weder ihren Eltern noch Jun-wan zu sagen. Ik-jun bittet sie, zur Behandlung nach Südkorea zurückzukehren.