Demon Slayer Staffel 2 Erscheinungsdatum und Trailer

569
Erscheinungsdatum von Demon Slayer, Folge 12 der 2. Staffel, Spoiler: Kann Tanjiro Daki alleine besiegen?

Demon Slayer Staffel 2 ist am Horizont, da die Anime-Veröffentlichung für 2021 bestätigt wurde. Während der Manga seine Laufzeit beendet hat, ist die Anime-Adaption nach der Veröffentlichung von Staffel 1 und dem dazugehörigen Film in vollem Gange. Demon Slayer: Mugen Train schaffte es, Rekorde zu brechen, indem er der Film mit den höchsten Einspielergebnissen in Japan wurde und damit Titanic und Spirited Away übertraf. Außerdem wurde er zum vierthöchsten Einspielergebnis im Jahr 2020 und zum dritthöchsten Einspielergebnis eines Animationsfilms in den Vereinigten Staaten nach zwei South Park-Filmen. Nun, da die nächste Staffel näher rückt, werfen wir einen Blick auf den kürzlich veröffentlichten Demon Slayer Staffel 2 Trailer.

Demon Slayer von Koyoharu Gotouge ist ein japanischer Manga, der in Weekly Shonen Jump veröffentlicht wurde. Sehr schnell wurde der Manga in einen Anime adaptiert. Die Geschichte folgt dem jungen Tanjiro Kamado, einem gewöhnlichen Jungen, der im Japan der Taisho-Zeit lebt. Hier gibt es Dämonen, die versuchen, menschliches Blut zu konsumieren. Als eines Tages Tanjiros Familie überfallen wird, werden alle außer seiner Schwester Nezuko getötet. Doch nun hat sie sich in einen Dämon verwandelt. Die Geschichte folgt also Tanjiros Reise, als er sich dem Demon Slayer Corps anschließt, um alle Dämonen auszurotten, während er nach einem Heilmittel für seine Schwester sucht. Später werden Tanjiro und Nezuko von ihren Kollegen, den Dämonentötern Zenitsu und Inosuke, begleitet.

Das Bildmaterial und der Trailer zu Demon Slayer Staffel 2 wurden erstmals im Februar 2021 enthüllt. Dieses Bildmaterial zeigte deutlich, dass sich die Geschichte um Sound Hashita, Tengen Uzui, drehen würde. Der Trailer war nur in japanischer Sprache verfügbar, ohne Untertitel. Aber jetzt, am 20. Mai 2021, haben wir endlich den Trailer mit Untertiteln. Demon Slayer Staffel 2 zeigt das Rotlichtviertel von Yoshiwara, auch bekannt als Entertainment District Arc. Visuell haben wir nur Schnipsel des Rotlichtviertels gesehen, in dem mysteriöse Frauen lauern. Tanjiro, Nezuko, Inosuke und Zenitsu, begleitet von Tengen Uzui, untersuchen das Viertel von innen.

Demon Slayer Staffel 2 Erscheinungsdatum

Dem Trailer zufolge wird Demon Slayer Staffel 2 voraussichtlich irgendwann im Jahr 2021 veröffentlicht werden. Bislang hat Ufotable noch kein offizielles Veröffentlichungsdatum für den Anime bekannt gegeben, sondern lediglich eine Veröffentlichung im Jahr 2021 erwähnt. Anime ist traditionell in mehrere Veröffentlichungsfenster unterteilt, nämlich Winter, Frühling, Sommer und Herbst. Zufälligerweise ist Demon Slayer Staffel 2 nicht Teil der Frühjahrssaison 2021. Der Erscheinungstermin im Sommer 2021 ist ebenfalls noch nicht bekannt. Dies sollte bedeuten, dass Demon Slayer Staffel 2 im Herbst 2021 erscheinen wird.

Diese Möglichkeit wird auch durch mehrere Leaks bestätigt, die in den Medien von Yahoo Japan auftauchen. Sie behaupten, dass Demon Slayer Staffel 2 im Oktober 2021 erscheinen wird. Natürlich ist es immer noch möglich, dass Demon Slayer Staffel 2 im Spätherbst 2021 seine Premiere feiern wird. Es ist möglich, dass die erste Hälfte der Episoden während dieser Saison ausgestrahlt wird und die zweite Hälfte im Winter 2022. Ein ähnliches Veröffentlichungsmuster wurde in Attack on Titan Season 4 Part 1 und Jujutsu Kaisen gesehen. Diese wurden zunächst im Zeitplan für Herbst 2020 und schließlich im Zeitplan für Winter 2021 veröffentlicht. Diese Serien werden voraussichtlich auf Netflix, Crunchyroll und Funimation verfügbar sein.

Was wird die Handlung von Staffel 2 sein?

Am Ende von Demon Slayer Staffel 1 wendet sich Muzan Kibutsuji an seine zwölf Kizuki-Mitglieder. Darin offenbart Enmu seinen Wunsch, stärker zu werden und mehr Muzan-Blut zu konsumieren. Er plant, eines der sechs oberen Kizuki-Mitglieder herauszufordern, um ihn an der Spitze zu ersetzen. Während dieser Szene sehen wir die Silhouetten der sechs Oberen Kizuki, von denen zwei besonders hervorstechen. Sie heißen Akaza und Daki. Akaza erschien am Ende von Demon Slayer: Mugen Train. Daki hingegen wird in Demon Slayer Season 2 als Hauptantagonist auftreten.

Die Staffel findet hauptsächlich im Rotlichtviertel von Yoshiwara statt. Tanjiro, Nezuko, Inosuke, Zenitsu und Tengen Uzui gehen dorthin, um mysteriöse Ereignisse zu untersuchen. Mysteriöse Frauen in Kleidern lauern und behalten die Dämonenjäger im Auge, während Daki im Trailer ein schelmisches Lächeln aufblitzen lässt. Wir haben gesehen, wie stark ein Mitglied der Oberen Kizuki gegen eine Hashira sein kann, also sollten unsere Protagonisten auf der Hut sein, wenn sie das Gelände betreten. Vielleicht sehen wir sogar, wie Tanjiro und die Gang zur Rengoku-Residenz gehen, da die ehemalige Flamme Hashira ihn in seinen letzten Worten darum gebeten hat.