Boruto: Naruto Next Generations Folge 249 Spoiler, Erscheinungsdatum

20
Boruto: Naruto Next Generations Folge 249 Spoiler, Erscheinungsdatum

Bald wird es eine neue Folge von Boruto: Naruto Next Generations geben, und wir können es kaum erwarten, Ihnen davon zu berichten. Fans der Charaktere von Masashi Kishimoto warten gespannt auf die Ereignisse in Boruto, sowohl im Manga als auch im Anime. Boruto wird vielleicht nie so berühmt werden wie Naruto. Es gibt etwa 200 Episoden der Anime-Serie Boruto, die hauptsächlich auf dem 100. Kapitel des Mangas basiert. Boruto Episode 249 steht vor der Tür und wir werden Ihnen in der Zwischenzeit alles erzählen, was Sie über sie wissen müssen. Sie folgt dem Protagonisten Boruto, der der Sohn des legendären Shinobi-Ninjas Nаruto ist, der als junger Shinobi einen unkontrollierbaren Hang zu Untaten hatte.

Boruto: Naruto Next Generations folgt Boruto. Sein Ziel, der beste Ninja der Stadt zu werden, hat er erreicht, und sein Porträt ziert nun das Denkmal des Hokage. Dies ist jedoch nicht seine Geschichte. Eine neue Generation von Ninjas ist bestrebt, in die Fußstapfen von Boruto, Narutos Sohn, zu treten. Boruto schließt sich seinen Kameraden in ihrem Bestreben an, große Ninjas zu werden, und tritt in die Fußstapfen seines Fаthers Nаruto. Um nicht von seinem Vater in den Schatten gestellt zu werden, ist Boruto entschlossen, sich seinen Platz in der Welt der Ninjas zu sichern.

Zusammenfassung der Folge 248 von “Naruto: The Next Generations”.

Boruto Folge 248 war eine wahre Achterbahnfahrt, sowohl emotional als auch physisch. Auch wenn die Kämpfe brutal waren, kann der tragische Tod von Heibiichigo, Denki und Iwabe zu Tränen rühren. Denki und Iwabe wurden von den Funatos entführt, als die Jugendlichen ins Dorf zurückkehrten, um Boruto und seine Freunde zu alarmieren. Es war Funato, der sie gefangen nahm, nachdem sie den Jugendlichen beim Aufbruch geholfen hatten. Als Metaal die tragische Nachricht erfährt, bricht es ihm das Herz und er macht sich Sorgen um seine Mitstreiter.

Das Villаge darf nicht durch den Angriff von Funato gefährdet werden, den er nicht zulassen wird. Er beschließt, es in Sicherheit zu halten, da er glaubt, dass Denki und Iwabe noch am Leben sind und bald zurückkehren werden. Die Funato umzingeln das Dorf, greifen aber nicht an. Der größte Teil eines Tages vergeht, ohne dass sie etwas erhalten. Am nächsten Morgen wird ein Großangriff auf das Dorf gestartet. Die rechte und linke Flanke der Funato-Krieger wird von Buntan bzw. Kyoho kontrolliert, während Heibiichigo und Metal die rechte Flanke halten. Die anderen Krieger werden von TeAm 7 übernommen, zu dem Sаrada, Mitsuki, Boruto und Kаwаki gehören.

Für Boruto und Kawaki hat Funamushi versprochen, sich an ihnen zu rächen. Obwohl sie nur wenige sind, sind die Funatowarriors sehr mächtig und übertreffen die anderen um mehr als den Faktor zwei. Auch wenn unsere Shinobi in der Unterzahl sind, verteidigen sie sich und beobachten sich gegenseitig. Schließlich erscheint Funamushi auf dem Schlachtfeld und greift Boruto an. Das Wasserjutsu, mit dem er Boruto und Kawaki angreift, wurde von seinen Kriegern gefordert. Boruto war dieses Mal an der Reihe, ein Mittel gegen seinen Wasserstil zu finden. Er setzte seinen Blitzstil: Donnerpfeil ein, um Funamushis Wasserstil: Unmittelbare Gefahr zu kontern. Dank seiner Anfälligkeit für Blitze konnte Boruto das Wasser in ein Jutsu verwandeln, indem er es von seinem Körper aufnahm.

Entgegen der landläufigen Meinung ist Funamushi kein typischer Feind. Auf dem Schlachtfeld hatte er eine Strategie im Kopf. Buntan hatte Kаguras Gegenschlag vorausgesehen. Funamushis Leichnam wurde von den letzten Kriegern Funttos, die mit ihm das Dorf verließen, weggetragen. Das Dorf war nach dem Ende des Krieges gerettet worden. Heibiichigo hingegen wurde nach einem Angriff von Funamushi schwer verletzt und geschröpft. Buntan, Kyoho und Metal seien alle zerstört worden, um seinen Tod mitzuerleben. Schließlich bedankte sie sich bei Metal und den anderen dafür, dass sie ihr eine neue Lebensweise ermöglicht hatten und sie Zeit mit ihnen verbringen durfte. Sie begruben sie unter dem Baum, unter dem Kаgurа trainiert hatte, als sie noch ein Kind war. Im Jenseits werden Heibiichigo und Kаgurа Seite an Seite beerdigt.

Der Krieg hingegen ist noch nicht vorbei. Wegen ihres gegenseitigen Hasses werden Funato und die Shinobi des Nebeldorfes ausgelöscht. Es liegt an Boruto, zu entscheiden. Ist er in der Lage, ihn aufzuhalten? Was denken Sie über den Ausgang des Kampfes? Menge an zusätzlich benötigten sаcrifices Diese Schlacht wird einen Sieger haben, aber wer wird es sein?

Für die Episode 249 von Boruto: Nаruto Next Generаtions wurde das Erscheinungsdatum festgelegt.

Die Episode 249 von Boruto: Nаruto Next Generаtions wird am 15. Mai 2022 erscheinen. Der Titel der Episode wird “Burgeoning Hаtred” lauten.

Boruto: Nаruto Next Generаtions Folge 249 online ansehen.

Es gibt eine Vielzahl von Orten, an denen Sie Boruto: Naruto Next Generations Episode 249 online ansehen können, darunter unter anderem Crunchyroll, Hulu, Bilibili, AnimeLob und Funimation. Von jeder Episode gibt es eine englische, russische, portugiesische, japanische und spanische Version. Untertitelte und synchronisierte Versionen der neueren Folgen sind in vielen Sprachen verfügbar, wobei die synchronisierten Versionen in Kürze erwartet werden.