Banished from the Hero’s Party Folge 11 Spoiler, Sendedatum, Anime online anschauen

405
Banished from the Hero's Party Folge 11 Spoiler, Sendedatum, Anime online anschauen

In Folge 11 von “Verbannt von der Heldenparty” kommen Ruti und Tisse in der Apotheke an. Tisse erkennt Gideon als den Mann, den Ruti als “Bruder” bezeichnet. Die Männer im Laden sind verblüfft, als Gideon enthüllt, dass sein Name Red ist, und erklärt, wer er ist. Gonz beschließt, Red und Ruti in der letzten Episode von Banished from the Hero’s Party I Decided to Live a Quiet Life in the Countryside etwas Zeit für sich zu geben. Warum muss Gonz dann zulassen, dass Tisse sich Fragen stellt?

Sie erzählt Red, dass sie der Hero’s Party beigetreten ist, nachdem Red sie verlassen hat, weil er sie nicht wiedererkannt hat. Tisse hat Red als Nachfolgerin von Red ersetzt. Ruti erkundigt sich nach Reds Lebensumständen, und Red stimmt zu. Er erinnert Ruti an die loggervianische Prinzessin Rizlet. Ares erklärt Ruti, warum er die Heldenpartei verlassen hat, und Ruti weiß nun, dass Red über Rit spricht.

Sie entschuldigt sich aufrichtig dafür, dass sie sie nicht über ihre bevorstehende Abreise informiert hat. Ruti macht ihrerseits Ares für Reds Austritt verantwortlich. Der Partei beizutreten und Ares aus ihr auszuschließen, ist ihre Forderung an ihn.

Red sieht, dass Ares sein Versprechen gebrochen hat. Ruti und Ares glauben, dass sie zurückgelassen werden, wenn Red geht. Es stellt sich heraus, dass auch Yara die Partei verlassen hat, weil sie befürchtet, dass Ares Red ermordet hat, wie sie ihm gesteht. Er kann glauben, dass das, was er tut, richtig ist und dass er bleiben sollte, aber Red kann sich den anderen nicht anschließen.

Ruti hat sich entschieden, in die Stadt zu ziehen, um näher bei Red zu sein. Zu ihnen gesellt sich noch einmal Rit. Als Red bemerkt, dass die Stimmung im Raum gedrückt ist, wendet er sich an Ruti und erkundigt sich nach Zoltan.

Banished from the Hero’s Party Folge10 Zusammenfassung

Um Red dabei zu helfen, die Armee des Dämonenfürsten zu vernichten, gibt Ruti zu, dass sie in Zoltan ist, um Red zurückzuholen. Sie erwähnt auch eine Person, die sie zu finden hofft und die ihnen bei ihrem Kampf gegen den Dämonenfürsten helfen könnte. Da Red sich entschieden hat, im Laden zu bleiben, weiß Rit nicht so recht, was sie von ihm erwarten soll. Als Rit ihren Bruder mitnimmt, merkt Ruti, dass sie sich Sorgen um sie macht. Da Rit ebenfalls in der Stadt bleiben wird, beruhigt Rit sie. Da sie eine dringende Angelegenheit zu erledigen hat, geht sie und sagt Rit, dass sie vorerst im Gasthaus bleiben wird.

Von der Droge des Axt-Dämons wird ihr schwindelig, als sie zu Reds Haus zurückkehrt. Rit trifft sich am Abend mit Red und fragt ihn, ob er sich sicher ist oder nicht, dass er der Partei der Helden nicht beitreten wird. Da sie schon lange getrennt sind, erkennt sie an, dass Ruti ihn braucht. Laut Rit sollte Red mit Ruti gehen, aber Red ist der Meinung, dass die Hero Party auch ohne seine Anwesenheit weitergehen kann. Der Mann glaubt, dass ein Teenager es schaffen kann. Rit rät ihm, darüber nachzudenken.

Im Gasthaus treffen Tisse und Ruti den Mann, der dabei helfen wird, mehr Medizin für Axtdämonen herzustellen. Tisse teilt dem Mann mit, dass sie ihre Pläne geändert haben und sich diese für eine lange Zeit verzögern werden. Weil sie versteht, dass Ruti noch etwas mehr Zeit braucht, ist sie bereit, darauf zu warten, dass Red der Heldenpartei beitritt. Ihm ist klar, dass er, wenn er erwischt wird, zurück ins Gefängnis kommt, wo er hingerichtet werden soll, und die Drogen nicht beschafft werden. Tisse und Ruti unterhalten sich über Godwin. Am nächsten Tag fahren sie zu Red, wo dieser ihnen die Stadt zeigt. Anschließend

Banished from the Hero’s Party Folge 11 Spoiler

Es gibt noch keine Spoiler für die Folge 11 von “Banished from the Hero’s Party”. Setzen Sie sich ein Lesezeichen auf unserer Seite, damit Sie später zurückkehren können, um diesen Artikel zu lesen, wenn er aktualisiert wird.

Banished from the Hero’s Party Folge 11 Erscheinungsdatum

Das Erscheinungsdatum von Banished from the Hero’s Party Folge 11 ist Sonntag, der 14. Dezember 2021. Sie können auch den Kalender mit dem Erscheinungsdatum von Banished from the Hero’s Party Folge 11 einsehen, ein Lesezeichen auf unserer Website setzen, um leicht zurückkehren zu können, und einen aktualisierten Artikel lesen, wenn sich das Erscheinungsdatum geändert hat. Banished from the Hero’s Party Episode 11 wird um 17:30 Uhr JST ausgestrahlt. Jede Woche, immer dienstags.

Wo kann ich Banished from the Hero’s Party sehen?

Von der Heldenparty verbannt, habe ich beschlossen, ein ruhiges Leben auf dem Land zu führen Folge 11 wird am Mittwoch auf Funimation und Bilibili gestreamt. In einigen Ländern wird dies in der Mitte des Tages geschehen. In Großbritannien können Sie Banished from the Hero’s Party, I Decided to Live a Quiet Life in the Countryside Episode 11 auf den offiziellen Kanälen von Wakanim (DE) und Youtube anschauen. Funimation wird den Dub und den Sub für diesen Film ausstrahlen.

Wie viele Episoden wird es geben?

Es wurde angekündigt, dass der Anime “Banished from the Hero’s Party” insgesamt 12 Episoden haben wird und ab dem 06. Oktober 2021 ausgestrahlt wird. Eine neue Episode wird jede Woche am Dienstag um 17:30 Uhr JST ausgestrahlt.

Weitere Informationen zu Banished from the Hero’s Party

In Reds Vorstellung wäre alles ganz einfach, denn er war in einem früheren Leben Hero. Er wird überrumpelt, als Rit auftaucht, eine erstaunliche Frau aus seiner früheren Existenz, die bei ihm einziehen möchte. Rit ist eine Abenteurerin auf niedrigem Niveau aus der Stadt Zoltan. Gideons Freundin Rit ist schon lange hier. Die Abenteurergilde hat ihr von Red erzählt, und nun glaubt sie, dass Red in Wirklichkeit Gideon ist. Um Red zu sehen, machte sie sich auf die Reise und fand heraus, dass er eine neue Apotheke eröffnet hatte.

Anstatt zu gehen, entschied sich Rit zu bleiben und Red dabei zu helfen, den Kundenstamm der Apotheke auszubauen. Langes blondes Haar und blaue Augen definieren Rit, eine schöne Frau in den Zwanzigern. Das Tragen eines kurzen weiß-roten Kleides mit langen Strümpfen ist einer ihrer Lieblingslooks. Sie ist die jüngere Schwester von Gideon und trägt den göttlichen Segen des Helden, das wertvollste Geschenk der Menschheit. Ruti war seit ihrer Kindheit in Gideon verliebt, aber die Beziehung endete, als er die Partei verließ. Sie hat eine Fantasie, in der sie den Dämonenfürsten tötet. Ruti verfügt über unglaubliche Stärke, aber sie hält ihre Menschlichkeit und ihre Emotionen vor der Welt verborgen, weil sie für einen Helden überflüssig sind.

Ruti ist eine junge Frau mit schulterlangem, blauem Haar. Ihre Lieblingskleidung ist ein blaues Kleid und eine Ritterrüstung. Während die meisten D-Rang-Abenteurer ihre Zeit damit verbringen, gegen Monster zu kämpfen, verbringt Ruti ihre Zeit damit, Heilpflanzen zu sammeln und zu verkaufen, um die Eröffnung ihres Ladens zu finanzieren. Das “Zeichen des Führers” schützt und leitet die Helden, und Red ist ein bekanntes Mitglied dieser Gruppe. Er hat das “Zeichen des Führers”, um dies zu beweisen. Nachdem Ares Srowa ihm geraten hatte, die Heldengruppe zu verlassen, änderte er seinen Namen von Gideon in Red. Seine Hilfe für die Heldengruppe wurde jedoch sehr geschätzt.

Trailer